FC Sevilla stürmt auf Platz zwei

Aufmacherbild

Der FC Sevilla zieht mit einem 2:1-Sieg in der neunten La-Liga-Runde mit Tabellenführer FC Barcelona gleich, der im Clasico gegen Real (1:3) die erste Niederlage hinnehmen musste. Die Andalusier geraten durch ein Tor von Vietto (79.) sogar mit 0:1 in Rückstand. Ein später Doppelschlag durch Suarez (88.) und Bacca (90.) macht aber den siebenten Saisonsieg perfekt. Mit Barcelona, Sevilla (je 22), Real Madrid (21), Valencia und Atletico (20) liegen die ersten Fünf innerhalb von zwei Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen