Real siegt im Spitzenspiel

Aufmacherbild

La-Liga-Spitzenreiter Real Madrid behauptet in der 9. Runde seine Tabellenführung mit einem 3:1-Sieg bei Verfolger Celta de Vigo. Bereits nach acht Minuten bringt Cristiano Ronaldo die Königlichen im Estadio de Balaidos nach Doppelpass mit Lucas Vazquez in Führung. Noch vor der Pause erhöht Danilo nach Jese-Vorarbeit. Der Tabellenzweite, ab Minute 57 in Unterzahl (Gelb-Rot: Gustavo Cabral), lässt Real nach Nolitos Anschlusstreffer (85.) noch zittern, ehe Marcelo (95.) die Entscheidung besorgt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen