Espanyol bleibt weiter sieglos

Aufmacherbild

Tabellenschlusslicht Espanyol Barcelona wartet weiterhin auf den ersten Saisonsieg. Bei Real Valladolid gehen zehn Katalanen (Victor Alvarez sieht in Minute 45 Gelb-Rot) durch Joan Verdu (70.) zwar in Führung, Oscar besorgt für die Hausherren aber noch den Ausgleich (82.) zum 1:1. Indes stößt Betis Sevilla mit einem 2:0-Erfolg über Real Sociedad auf Platz vier vor. Paulao (17.) und Ruben Castro treffen für die Andalusier, die nach der Ampelkarte für Mario (88.) das Spiel mit zehn Mann beenden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen