Celta verpasst Tabellenführung

Aufmacherbild
 

Celta de Vigo verpasst den Sprung an die Tabellenspitze. Wenige Tage nach dem überraschenden 4:1 über Barca kommt die Truppe aus der Region Pontevedra bei Eibar nicht über ein 1:1 hinaus. Baston bringt die Hausherren bereits nach drei Minuten in Führung. Die Gäste erarbeiten sich in der Folge zwar ein spielerisches Übergewicht, ohne jedoch wirklich zwingend zu werden. Nach einer Jonny-Hereingabe gelingt Aspas (76.) der Ausgleich. Celta ist damit hinter Real 4., Villarreal führt vor Barca.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen