Levante vorerst Vierter

Aufmacherbild

Levante ist weiter mittendrin im Kampf um einen CL-Platz. Die Valencianer gewinnen in der 36. Runde der Primera Division mit 3:1 gegen Granada und sind damit vorerst Vierte. Indes steht der erste Absteiger fest: Racing Santander hat nach dem 0:3 bei Real Sociedad auch die letzte Chance verspielt. Antoine Griezmann gelingt ein Doppelpack. Espanyol verpasst es mit einem 0:3 gegen Gijon, sich näher an die internationalen Startplätze heranzurobben. Getafe unterliegt Mallorca 1:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen