Nur ein Punkt für Rayo Vallecano

Aufmacherbild
 

Rayo Vallecano und Osasuna trennen sich zum Auftakt der 33. La-Liga-Runde 2:2. Gleich am Anfang geht es rund. Delibasic (7.) bringt die Hausherren in Front, doch Loe (8.) und Arribas (13.) drehen die Partie postwendend. Alle drei Treffer fallen im Anschluss an eine Ecke. Piti stellt den Endstand her (57.). Rayo Vallecano (Platz acht) lässt damit wichtige Punkte im Rennen um die internationalen Plätze, für Osasuna (15) könnte der Zähler Gold wert sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen