Messi-Hattrick gegen Valencia

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona feiert in der 3. Runde von La Liga den dritten Sieg. Beim 3:2 auswärts gegen den FC Valencia muss der Titelverteidiger lange um die drei Punkte zittern, obwohl Lionel Messi einen Hattrick (11., 39., 41.) schnürt. Helder Postiga verkürzt mit einem Doppelpack unmittelbar vor Halbzeit und lässt die "Che" hoffen. Beide Teams finden weitere gute Chancen vor, Tore fallen aber keine mehr. Der FC Sevilla und Malaga trennen sich 2:2. Kevin Gameiro trifft für die Gastgeber doppelt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen