Atletico-Remis gegen Valencia

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid und Valencia trennen sich im Spitzenspiel der 29. La-Liga-Runde mit 1:1. Jonas bringt die Fledermäuse nach einem Gestocher früh in Führung (5.). Gleich im Gegenzug gelingt den Rojiblancos der Ausgleich. Valencias Abseitsfalle schnappt nicht zu und Falcao kann freistehend einnetzen. In weiterer Folge entwickelt sich ein offenes Spiel, aber Tore fallen keine mehr. Durch das Remis verpasst Atletico den Sprung auf Rang zwei, Valencia ist als 6. zwei Punkte hinter einem CL-Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen