Vallecano überrascht Sociedad

Aufmacherbild

Der 27. Spieltag der spanischen La Liga endet mit einer Überraschung. Dem Vorletzten, Rayo Vallecano, gelingt beim Sechsten, Real Sociedad, ein 3:2-Erfolg. Der Spielverlauf hat es in sich. Martinez (2.) bringt die Hausherren in Führung. Larrivey gleicht nur zwei Minuten später vom Elfmeterpunkt aus. Pardo (45.) sorgt vor der Pause für die neuerliche Führung Sociedads. Doch nicht nur, dass Bueno (47.) erneut ausgleicht, gelingt Rochina (67.) sogar noch der Siegtreffer für die Gäste.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen