Auswärts-Pleite für Villarreal

Aufmacherbild
 

Misslungene Generalprobe des FC Villarreal vor dem Europa-League-Duell gegen RB Salzburg am Donnerstag. Die "Gelben U-Boote" unterliegen Rayo Vallecano auswärts mit 0:2 (0:0). Bueno bringt die Hausherren in der 51. Minute in Fühurng, in dem er den Ball nach einer Ecke ins Tor stochert. Chelsea-Leihgabe Gael Kakuta (69.) besorgt nach einem Stanglpass die Entscheidung. Villarreal verliert damit den Anschluss an den CL-Quali-Platz, Rayo Vallecano ist guter Zehnter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen