Espanyol unterliegt Schlusslicht

Aufmacherbild
 

Nach sechs Spielen ohne Niederlage endet ausgerechnet im Heimspiel gegen Saragossa der Positiv-Lauf von Espanyol Barcelona. Das Tabellen-Schlusslicht gewinnt in der 23. "La Liga"-Runde dank der Treffer von Da Silva (55.) und Carlos (92.) mit 2:0 und schöpft wieder Hoffnung. Ein starker FC Malaga gewinnt das Heimspiel gegen Mallorca 3:1. Nach dem 0:1 durch Pereira (4.) treffen Fernandez (11.), Toulalan (55.) und Rondon (69.). Rayo Vallecano gewinnt das kleine Madrider Derby gegen Getafe 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen