Barcelona fertigt Getafe ab

Aufmacherbild
 

Der FC Barcelona gibt sich in La Liga weiterhin keine Blöße. Die Katalanen feiern am 23. Spieltag einen 6:1-Heimsieg gegen Getafe. Alexis Sanchez bringt die Vilanova-Elf schnell in Führung (6.), Messi erhöht kurz danach auf 2:0 (13.). Der argentinischen Superstar hat in den letzten 13 Liga-Spielen in Serie getroffen. Villa (58.), Tello (79.), Iniesta (90.), Pique (92.) bzw. Alvaro (83.) fixieren nach der Pause den Endstand. In der Tabelle bleibt Barca weiterhin 16 Punkte vor Meister Real.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen