Villarreal zurück in Erfolgsspur

Aufmacherbild
 

Villarreal findet nach der Niederlage am vergangenen Wochenende (2:3 vs. Barca) zurück in die Erfolgsspur. Die "Gelben U-Boote" gewinnen in der 22. La-Liga-Runde 2:0 (1:0) gegen Granada. Das erste Tor fällt in der 30. Minute: Nach einer Flanke gehen Villarreal-Verteidiger Mateo Musacchio und Granadas Diego Mainz zum Ball. Am Ende ist es wohl ein Eigentor. Gerard Moreno macht in der Nachspielzeit alles klar. Das sechstplatzierte Villarreal kämpft mit Sevilla und Valencia um den CL-Quali-Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen