Keine Tore bei Atletico-Valencia

Aufmacherbild

Atletico Madrid und der FC Valencia trennen sich in der 22. "La Liga"-Runde mit einem torlosen Unentschieden. Falcao vergibt die besten Torchancen. Weiter im Aufwärtstrend befindet sich Villarreal. Der Champions-League-Teilnehmer gewinnt dank eines Treffers von Camunas in Minute 81 2:1 beim FC Sevilla. Rayo Vallecano dreht durch Treffer von Diego Costa (75.) und Michu (82.) das Spiel bei Real Saragossa, das Helder Postiga in Minute 33 in Führung gebracht hat. Gijon gegen Osasuna endet 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen