Zweiter Heimsieg für Granada

Aufmacherbild

Der FC Granada darf sich über den ersten Heimsieg in La Liga seit September freuen. Die Andalusier schlagen in Runde 20 Überraschungsteam Rayo Vallecano mit 2:0 und sichern sich drei wichtige Punkte im Abstiegskampf. Ein Eigentor von Amat (26.) bringt die Gastgeber auf die Siegerstraße, Recio legt in Minute 80 noch einmal nach. Die Gäste aus Madrid können damit am Sonntag von Levante (19 Uhr bei Atletico Madrid) und Valencia (21 Uhr vs. Real) von Platz 6 verdrängt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen