Espanyol feiert knappen Heimsieg

Aufmacherbild
 

Espanyol Barcelona eröffnet den 20. Spieltag und damit die Rückrunde in La Liga mit einem knappen 3:2-Heimsieg über RCD Mallorca. Simao bringt die Mannen von Trainer Javier Aguirre in Front (16.), Dos Santos (35.) und Ex-Espanyol-Spieler Marquez (42.) drehen die Partie aber vor der Pause. In Hälfte zwei kommt es erneut zu einer Wende. Verdu (68., Elfer) und Baena (83.) besiegeln schließlich die Niederlage von Mallorca, das nach Gelb-Rot für Luna (81.) das Spiel nur zu zehnt beendet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen