Barca siegt - Messi-Triplepack

Aufmacherbild

Der FC Barcelona gibt sich in der 19. Runde auswärts gegen Deportivo La Coruna keine Blöße und gewinnt klar mit 4:0. Matchwinner für die Katalanen ist einmal mehr Lionel Messi. Der Argentinier bringt Barca nach elf Minuten per Kopf in Führung, in Minute 33 legt Messi nach Suarez-Vorarbeit nach. In der 62. Spielminute ist es abermals der 27-Jährige, der zum 3:0 trifft. Das 4:0 erledigt Deportivo selbst, Sidnei trifft kurios ins eigene Tor. Barcelona bleibt damit einen Zähler hinter Real.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen