Callejon rettet Real den Sieg

Aufmacherbild
 

Mit großer Mühe gewinnt Real Madrid das Auswärtsspiel der 19. Runde in "La Liga" bei RCD Mallorca. Ronaldo und Co. finden lange kein Mittel, die Abwehr der Balearen zu überwinden und geraten durch einen Treffer von Tomer Hemed (39.) in Rückstand. Gonzalo Higuain (72.) und Jose Maria Callejon (85.) drehen die Partie jedoch zugunsten des Tabellenführers. Torlos bleibt indes die Partie Sevilla gegen Espanyol. Rayo Vallecano gewinnt beim FC Granada mit 2:1. Saragossa gegen Getafe endet 1:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen