Cordoba gewinnt Keller-Duell

Aufmacherbild

Einen enorm wichtigen Erfolg im Kampf gegen den Abstieg aus der Primera Division kann Cordoba zum Abschluss der 17. Runde verbuchen. Die Andalusier setzten sich gegen den direkten Konkurrenten aus Granada vor heimischem Publikum mit 2:0 durch. Nabil Ghilas (16.) und Florin Andone (44.) lassen die Zuschauer auf den Rängen des Estadio Nuevo Arcangel jubeln. Die drei Punkte reichen Cordoba, um an Granada vorbeizuziehen. Allerdings rangiert man als 18. immer noch in der Abstiegszone.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen