Erste Saison-Pleite für Barca

Aufmacherbild

Überraschung in der 14. La-Liga-Runde: Barcelona kassiert bei Nachzügler Getafe mit 0:1 die erste Saison-Niederlage. Die Katalanen haben 70 Prozent Ballbesitz, beißen sich aber an der gut stehenden Defensive die Zähne aus. In der ersten Hälfte vergeben Sanchez und Messi die besten Chancen. Den Siegestreffer besorgt Varela (57.) nach einer Ecke per Kopf. Messi trifft in Minute 94 die Innenstange. Barcelona hat in der Tabelle schon sechs Punkte Rückstand auf Leader Real (4:1 gegen Atletico).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen