Schützenfest für Rayo Vallecano

Aufmacherbild

Rayo Vallecano feiert in der 12. "La Liga"-Runde einen beeindruckenden 4:0-Erfolg über Real Sociedad. Das Team aus dem Madrider Stadtteil Vallecas profitiert dabei von einer frühen Roten Karte gegen Inigo Martinez in Minute 14. Pitti per Elfmeter (13.), zwei Mal Michu (50., 63.) und Trashorras (73.) erzielen die Tore. Helder Postiga sichert Saragossa mit seinem Treffer in der Nachspielzeit einen Punkt beim 2:2 gegen Sporting Gijon. Die Spiele Espanyol-Villarreal und Granada-Racing enden 0:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen