Valencia setzt sich oben fest

Aufmacherbild
 

Die La-Liga-Spitze ist auch nach der zehnten Runde hauteng beieinander. Valencia feiert im Derby bei Villarreal einen 3:1-Erfolg und macht einen Sprung von Platz sechs auf zwei. Zunächst trifft der Villarreal-Mittelfeldspieler Trigueros ins eigene Tor (6.), durch Mustafi (64.,73.) zieht Valencia davon, Trigueros (88.) erzielt noch ein Ehrentor. Die "Fledermäuse" (23 Punkte) befinden sich einen Zähler hinter Leader Real. Atletico (23), Barcelona und Sevilla (jeweils 22) folgen dahinter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen