Getafe siegt knapp bei Depor

Aufmacherbild

FC Getafe gewinnt zum Auftakt der 10. Runde in La Liga auswärts bei Deportivo La Coruna mit 2:1. Die Gäste gehen in Minute 35 mit Glück in Führung. Nach einem Stangen-Schuss von Karim Yoda prallt der Ball vom Rücken von Depor-Keeper Fabricio ins Tor. Unmittelbar nach der Pause schließt Angel Lafita einen Konter zur Vorentscheidung ab (46.). Helder Postiga sorgt für Ergebniskosmetik (80.). Getafe klettert durch den Sieg vorerst auf Platz neun der Tabelle, Deportivo La Coruna bleibt 16.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen