Real Madrid fertigt La Coruna ab

Aufmacherbild

Real Madrid besiegt Deportivo La Coruna in der 6. La-Liga-Runde mit 5:1 und rückt in der Tabelle auf Rang sechs vor. Nach dem frühen Rückstand durch Riki (16.) gleicht Cristiano Ronaldo in Minute 23 per Elfmeter aus. Ein Doppelschlag vor der Pause durch Angel Di Maria (38.) und abermals Ronaldo (44.) dreht die Partie. Im zweiten Durchgang gelingt Pepe (66.) per Kopf die endgültige Entscheidung. Den Schlusspunkt setzt wieder Ronaldo, der in der 84. Minute erneut einen Strafstoß verwandelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen