Villarreal beendet Negativ-Lauf

Aufmacherbild

Der FC Villarreal beendet seine Serie von neun sieglosen Liga-Spielen in Folge und gewinnt in der 36. Runde gegen Elche knapp mit 1:0. Das Goldtor für die "gelben U-Boote" erzielt Winter-Neuzugang Joel Campbell nach 26 Minuten. Damit bleibt man weiterhin auf Europacup-Platz sechs. Der FC Malaga besiegt das stark abstiegsbedrohte Almeria mit 2:1. Casado mit einem Eigentor (23.) und Javi Guerra (69.) treffen für Malaga, Thomas (31.) erzielt den zwischenzeitlichen Ausgleich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen