A. Madrid feiert Pflichtsieg

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid gewinnt im vorgezogenen Spiel der 36. Runde bei Celta Vigo mit 3:1. Nach torloser erster Hälfte gehen die Hauptstädter in Minute 47 plangemäß in Führung: Miranda bedient Diego Costa und der trifft per Kopf zum 0:1. Danach erhöht Juanfran (66.) nach Zuspiel von Costa von der Strafraumgrenze, sein abgefälschter Schuss lässt Keeper Varas keine Chance. Augusto Fernandez (84.) bringt den Tabellenvorletzten zwar nochmals heran, doch Falcao (86.) besorgt postwendend die Entscheidung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen