Celta vergibt 2:0-Vorsprung

Aufmacherbild

Almeria zeigt zum Abschluss der 35. Runde Moral und holt gegen Celta Vigo nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2. Der Tabellenneunte geht in der 17. Minute durch Nolito in Führung, Santi Mina gelingt noch vor der Pause (39.) der zweite Treffer für den Tabellenneunten. Nach Seitenwechsel kann Bifouma verkürzen (47.). Nach Gelb-Rot für Celtas Cabral (54.) fixiert Sunday den 2:2-Endstand (68.). Almeria liegt in der Tabelle auf Rang 16, der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz beträgt zwei Punkte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen