Torres schießt Atletico zum Sieg

Aufmacherbild

Nachdem das Führungsduo Barcelona und Real Madrid vorgelegt hat, gewinnt Atletico Madrid in der 34. Runde mit 1:0 gegen Villarreal. Fernando Torres nützt in der 74. Minute einen schweren Patzer von Eric Bailly und erzielt das Goldtor. In der Schlussphase verletzt sich Villarreal-Tormann Sergio Asenjo schwer. Der letzte Liga-Sieg der "gelben U-Boote" datiert vom 8. März. Im Parallelspiel düpiert Elche Deportivo klar mit 4:0. Depor steht damit weiterhin auf Abstiegsplatz 18.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen