Bilbao besiegt Malaga klar

Aufmacherbild
 

Athletic Bilbao feiert zum Abschluss der 33. Runde von La Liga am Montag einen klaren 3:0 (1:0)-Heimsieg gegen den FC Malaga. Aritz Aduriz eröffnet beide Hälften mit einem Treffer - zunächst in der vierten und später in der 46. Minute. Für die endgültige Entscheidung sorgt Ander Herrera in Minute 62. Bilbao festigt den vierten Platz, hält bei 62 Punkten und hat sechs Zähler Vorsprung auf das sechstplatzierte Sevilla. Malaga hält bei 38 Punkten und nimmt den elften Rang ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen