Siege für Saragossa und Granada

Aufmacherbild
 

Der große Abstiegs-Gipfel in der 31. "La Liga"-Runde kennt mit Real Saragossa und Granada zwei große Sieger. Das Gastspiel von Tabellen-Schlusslicht Saragossa beim Vorletzten Sporting Gijon endet mit einem 1:2 aus Sicht der Hausherren. Die Führung der Gäste durch Helder Postiga (37.) gleicht Eguren zwölf Minuten später aus. Lafita trifft in der Schlussminute zum Sieg. Der Tabellen-18. Racing Santander unterliegt dem FC Granada durch einen Treffer von Siqueira in der 89. Spielminute mit 0:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen