Kein Sieger im Derbi Valenciano

Aufmacherbild
 

Im vierten Derbi Valenciano der Saison geht der UD Levante erstmals nicht als Verlierer vom Platz. Nach der Pleite in der Hinrunde und zwei Copa-Niederlagen trennen sich der FC Valencia und die "Granotas" am 31. Spieltag in "La Liga" mit 1:1 unentschieden. Jonas bringt die Gastgeber im Estadio Mestalla in Minute 35 in Führung, Arouna Kone gleicht in der 54. Minute aus. In der Tabelle liegt Valencia als Dritter nun einen Punkt vor Malaga und drei Zähler vor dem Stadtrivalen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen