Spätes Glück für Real Sociedad

Aufmacherbild

Celta Vigo bleibt auch nach dem dritten La-Liga-Spieltag ohne Niederlage, dürfte damit aber nicht zufrieden sein. Die Berizzo-Elf führt gegen Sociedad durch Tore von Orellana (28.) und Larrivey (48.) bereits 2:0, muss am Ende aber ein 2:2 hinnehmen. Zunächst trifft Agirretxe (69.), ehe Jonny Castro in der Nachspielzeit per Eigentor den Endstand besiegelt. Auch das Spiel Malaga gegen Levante findet keinen Sieger - es endet torlos. Andreas Ivanschitz kommt dabei nicht zum Einsatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen