Messi bewahrt Barca vor Pleite

Aufmacherbild

Der FC Barcelona gewinnt das Spiel der 24. La-Liga-Runde in Granada mit 2:1 und festigt seine Tabellenführung. Für die drei Punkte müssen die Katalanen aber härter arbeiten als gedacht. Nach einem Treffer von Ighalo (26.) gehen die Gastgeber nicht unverdient mit einer Führung in die Pause. Erst ein Doppelpack von Lionel Messi dreht die Partie zugunsten Barcas. Zunächst staubt der Argentinier zum Ausgleich ab (50.), dann besiegelt er per Freistoß (73.) mit Saisontreffer Nummer 37 den Sieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen