Atletico verliert in Bilbao

Aufmacherbild
 

Atletico Madrid muss in La Liga einen herben Rückschlag hinnehmen. Der Tabellenzweite verliert die Neuauflage des Europa-League-Finals bei Athletic Bilbao mit 0:2. Nach einer torlosen ersten Hälfte bringt Mikel San Jose (50.) die Hausherren in Führung, ehe Markel Susaeta (77.) und Oscar De Marcos (84.) den Deckel draufsetzen. Malaga kommt unterdessen zu einem 3:2-Auswärtssieg gegen Mallorca. Javier Saviola (10.), Isco (16.), Monreal (62.) bzw. Victor (27.) und Giovani Dos Santos (70.) treffen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen