Real Madrid demütigt Valencia

Aufmacherbild

Das Topspiel der 20. Runde in La Liga wird zu einer klaren Angelegenheit. Real Madrid fertigt den FC Valencia auswärts mit 5:0 ab. Higuain (5.), Di Maria (35., 45.) und Ronaldo (36., 41.) entscheiden die Partie schon in Hälfte eins, in der sich der Gastgeber inferior präsentiert. Nach dem Wechsel erfangen sich die "Fledermäuse" ein wenig, können den Abstand aber nicht verringern. Chance zur Wiedergutmachung hat Valencia schon am Mittwoch (21:30 Uhr) im Viertelfinal-Rückspiel der Copa del Rey.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen