Osasuna siegt bei Betis Sevilla

Aufmacherbild
 

In der 19. La-Liga-Runde muss Tabellen-Schlusslicht Betis Sevilla gegen Osasuna eine bittere 1:2-Heimniederlage hinnehmen. Bereits in der zweiten Minute bringt Torres die Gäste auf Kurs, kurz vor der Pause verliert Betis auch noch Nono mit Gelb-Rot (39.). Auch nach der Pause bleibt es turbulent. Nach einem Eigentor von Jordi Figuera (57.) zum 0:2 kassiert Osasunas Fernandez Rot für ein Elferfoul, den Strafstoß vergibt Castro (62.). Molina gelingt nur mehr der Anschlusstreffer (80.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen