Sevilla bezwingt Malaga

Aufmacherbild
 

Sevilla schlägt Malaga in der 19. Runde von La Liga zuhause mit 2:0 und bleibt auf dem vierten Tabellenplatz. Carlos Bacca (36.) bringt die Hausherren in Führung und bereitet den zweiten Treffer von Denis Suarez (68.) vor. Im Abstiegskampf muss Levante eine 0:1-Niederlage in Elche hinnehmen. Die Gäste, bei denen Ivanschitz in der 79. Minute eingewechselt wird, spielen nach Rot gegen Navarro (6.) lange zu zehnt. Das Goldtor besorgt Jonathas (12.). Beide Teams verschießen je einen Elfmeter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen