Villarreal lässt Punkte liegen

Aufmacherbild
 

Villarreal, Salzburgs Gegner im 1/16-Finale der Europa League, hat zum Auftakt des Kalenderjahres 2015 wichtige Punkte im Kampf um einen Europacup-Startplatz liegen gelassen. Die gelben "U-Boote" müssen sich in einer heiß umkämpften Partie auswärts bei Elche mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Die Gäste führen durch Tore von Vietto (12.) und Uche (17.) zwar früh mit 2:0, doch Jonathas (27.) und Rodriguez (35.) gelingt der Ausgleich. Im Finish drängen beide Teams vergeblich auf den Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen