Villarreal gewinnt bei Atletico

Aufmacherbild

Atletico Madrid verliert den Anschluss an Tabellenführer und Stadtrivale Real. Die "Rojiblancos" müssen sich in der 15. Runde von La Liga zuhause dem FC Villarreal mit 0:1 geschlagen geben. Der Rückstand auf die "Königlichen" beträgt nun schon sieben Zähler. In einer ausgeglichenen Partie wird ein regulärer Treffer von Mario Mandzukic nicht gegeben (58.). In der Schlussphase gelingt Luciano Vietto (84.) das Goldtor für die "gelben U-Boote", die damit Rang sechs gegen Malaga verteidigen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen