Malaga gewinnt in La Coruna

Aufmacherbild

Malaga kommt in der 14. Runde von La Liga zu einem 1:0-Auswärtssieg gegen Deportivo La Coruna. Dabei haben die Hausherren die erste große Chance der Partie, doch Ivan Cavaleiro scheitert in Minute 12 vom Elfmeterpunkt. Nur zehn Minuten später gelingt Sergi Darder der Siegtreffer für die Andalusier, die zwischenzeitlich auf den sechsten Tabellenplatz vorstoßen. Cordoba feiert unterdessen einen im Kampf gegen den Abstieg wichtigen 1:0-Sieg bei Athletic Bilbao. Nabil Ghilas (23.) trifft.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen