Rekorde für Real und Ronaldo

Aufmacherbild

Cristiano Ronaldo führt Real Madrid in der 14. Runde von La Liga zu einem ungefährdeten 3:0-Heimsieg gegen Celta de Vigo. Der Portugiese erzielt alle drei Treffer (36./E., 65., 82.) für die "Königlichen" und stellt mit insgesamt 23 Hattricks in La Liga einen neuen Rekord auf. Zudem gelangen niemandem schneller 200 Tore in der spanischen Liga als dem Weltfußballer. Für Real ist es der 18. Sieg in Serie, wodurch das Team von Carlo Ancelotti eine Bestmarke vom FC Barcelona einstellt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen