Osasuna schlägt Vallecano

Aufmacherbild

Ossasuna feiert zum Auftakt der 14. Runde in der Primera Divison einen überraschenden 1:0-Erfolg gegen Rayo Vallecano. Bereits nach sechs Minuten erzielt Mittelstürmer Enrique Sola den Führungstreffer, Vallecano drückt zwar in der zweiten Halbzeit auf den Ausgleich, es fällt jedoch kein weiteres Tor. Damit verlässt Osasuna zumindest vorübergehend die Abstiegsränge und klettert auf den 16. Tabellenrang, Vallecano (8.) hingegen büßt Punkte im Kampf um einen Europacup-Platz ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen