Aufmacherbild

Messi-Doppelpack auf Mallorca

Der FC Barcelona siegt am 11. Spieltag auf Mallorca mit 4:2. Nach Xavi (28.), Messi (44.) und Tello (45.) machen Pereira (55.) und Casadesus (58.) die Partie noch einmal spannend. Letztendlich ist es abermals Messi (70.), der für die Entscheidung sorgt. Der Argentinier hat damit für Klub und Nationalteam im Kalenderjahr bereits 76 Tore erzielt, womit er in der ewigen Bestenliste Pele (75 Tore/1958) überholt und hinter Gerd Müller (85/1972) Zweiter ist. FC Sevilla verliert in Bilbao 1:2.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»