Saragossa überholt Vallecano

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der 15. Runde der Primera Division feiert Real Saragossa einen 2:0-Auswärtssieg bei Rayo Vallecano. Im Duell der Mittelständler bringt Flügelspieler Franco Zuculini die Gäste in der 21. Minute in Führung, nach einer Stunde stellt Mittelfeldmann Apono den Endstand her. Damit hält Saragossa wie die Madrilenen in der Tabelle bei 19 Punkten, zieht aber dank der besseren Tordifferenz an Vallecano vorbei und belegt den zwölften Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen