Luis Enrique neuer Barca-Coach

Aufmacherbild
 

Was sich in den letzten Tagen abgezeichnet hat, ist seit Montagabend offziell. Luis Enrique ist neuer Trainer des FC Barcelona. Der 44-Jährige unterschreibt einen Vertrag über zwei Jahre bis Sommer 2016. Der ehemalige Mittelfeldspieler der Katalanen (1996-2004) tritt somit die Nachfolge von Gerardo Martino an, der nach der verpassten Meisterschaft nach nur einem Jahr sein Amt niederlegte. Enrique trainierte in der letzten Saison Celta de Vigo und führte den Klub auf Platz 9 in La Liga.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen