Medien: Diego geht zu Fenerbahce

Aufmacherbild
 

Die Zeit von Diego als Spieler von Champions-League-Finalist Atletico Madrid ist vorbei. Der Spielmacher, der erst im Winter vom VfL Wolfsburg nach Spanien gewechselt ist, soll laut "AS" einen Vertrag für die kommenden drei Jahre beim türkischen Meister Fenerbahce Istanbul unterschrieben haben. Der 29-jährige Mittelfeldspieler, der ablösefrei in die Türkei wechselt, kam unter Trainer Diego Simeone meist über die Rolle des Ergänzungsspielers nicht hinaus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen