Courtois darf in Madrid bleiben

Aufmacherbild

Die Entscheidung war abzusehen, nun gibt es die offizielle Bestätigung. Eigentümer FC Chelsea und Atletico Madrid einigen sich auf die Fortsetzung der Leihe von Torhüter Thibaut Courtois für ein weiteres Jahr. "Ich bin sehr glücklich, weil es das ist, was ich gewollt habe", freut sich der Belgier, der seit 2011 insgesamt 98 Spiele für die "Rojiblancos" bestritten hat. Mit 29 Gegentoren in 37 Partien sicherte sich der 21-Jährige heuer zudem die "Trofeo Zamora" als bester La-Liga-Torhüter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen