Courtois bleibt bei Atletico

Aufmacherbild
 

Thibaut Courtois soll Atletico Madrid auch in der nächsten Saison erhalten bleiben. Der Hauptstadtklub habe sich laut "Mundo Deportivo" mit dem FC Chelsea, Eigentümer des 20-jährigen Torwarttalents, über eine Ausweitung des Leihgeschäfts auf ein weiteres Jahr geeinigt. Voraussetzung für den Deal sei aber die Vertragsverlängerung von Courtois mit den "Blues". Der aktuelle Vertrag des belgischen Teamtorhüters, der als Nachfolger von Petr Cech aufgebaut wird, läuft noch bis 2016.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen