Casillas musste auf Zunge beißen

Aufmacherbild

Iker Casillas blickt auf eine schwierige Saison zurück. "Das vergangene Jahr war aufgrund meiner Verletzung das schlimmste meines Lebens. Es ist hart, vier Monate aussetzen zu müssen, nachdem ich 14 Jahre gespielt habe", so der Keeper, der mit Spanien im Confed-Cup-Finale steht, gegenüber "Cope". Ex-Coach Jose Mourinho soll sich nicht gut mit dem Real-Kapitän verstanden haben. "Manchmal musste ich mir zum Wohle des Klubs auf die Zunge beißen", meint Casillas.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen