Trainer-Wechsel bei Mallorca

Aufmacherbild
 

RCD Mallorca zieht endgültig die Konsequenzen aus dem Negativ-Lauf. Nach zuletzt vier Niederlagen in Serie und einem Abrutschen auf den vorletzten Tabellenrang in La Liga trennen sich die Balearen von Trainer Joaquin Caparros und seinem Team. Der 57-Jährige übernahm das Amt in Mallorca nach dem Rücktritt von Michael Laudrup im Jahr 2011. Ein Nachfolger steht bereits fest: Gregorio Manzano übernimmt ab sofort und betreut den Insel-Klub damit zum dritten Mal nach 2002/03 und 2006-2010.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen